Marktforschungsstudie - FastInsight
Bezahlen im Internet

PayPal beim Onlineshopping am beliebtesten

  • PayPal, Rechnung, Kreditkarte & Co.? Wie bekannt sind verfügbare Payment-Methoden?
  • Wie gerne werden einzelne Zahlungsmethoden genutzt?
  • Welche Vorbehalte sprechen hierbei gegen einen Einsatz?

Vorteile der Studie

Breites Benchmark

Die wichtigsten Payment-Methoden werden in diesem FastInsight miteinander verglichen und deren Stärken bzw. Schwächen aufgezeigt.

Repräsentative Ergebnisse

Der FastInsight bietet aussagekräftige Ergebnisse dank repräsentativer Grundgesamtheit aktiver Onlinenutzer.

Klare Implikationen

Für Anbieter von Payment-Lösungen bietet dieser FastInsight wertvolle Hinweise zur Produktoptimierung.

Kombinierte Expertise

Der FastInsight kombiniert die Forschungsexpertise, das Digitalisierungs-Know-how und das Branchenwissen von OmniQuest.

Excecutive Summary

Beim Einkaufen im Internet gibt es mittlerweile zahlreiche Möglichkeiten zu bezahlen. Die Zahlung mit PayPal erfreut sich dabei immer größerer Beliebtheit: Für 61% der Befragten ist PayPal die Zahlungsmethode, die sie online am meisten bevorzugen.
Das ist das Ergebnis einer online-repräsentativen OmniQuest-Umfrage unter 1.000 Bundesbürgern im eigenen Onlinepanel für den Zeitraum vom 10. bis 13. Oktober 2017.

Neun von zehn Personen (91%) geben an, PayPal als Zahlungsmethode im Internet zu kennen. Auch Rechnung (88%), Überweisung (87%), Lastschrift (83%), Kreditkarte (75%) und Sofortüberweisung (68%) gehören zu den Online-Zahlungsmethoden mit einer sehr hohen Bekanntheit. Weniger bekannt sind dagegen Giropay (36%), Paydirekt (35%) sowie Click & Pay (24%). Das bisher noch nicht in Deutschland verfügbare Apple Pay kennen 10% der Befragten.

Das haben wir auch abgefragt:

  • Beliebtheit sowie Vor- und Nachteile von PayPal versus Rechnung, Kreditkarte, Lastschrift und Überweisung
  • Fragen zum Thema Sicherheit, Kartenmissbrauch & Datenschutz
  • Generelle Nutzungshäufigkeit von Payment-Diensten

Jetzt vollständige Studie kaufen

Zielgruppe: Bevölkerung ab 18 Jahren
Quoten: Bundesweit repräsentativ nach Alter, Geschlecht, Bundesland und Haushaltsgröße, keine Kreuzquotierungen
Fallzahl: n = 1.000 Brutto-Interviews, Random-Selection nach Quoten
Stichprobe: Online-Interviews über das OmniQuest OmniPanel
Methode: CAWI (Computer Assisted Web Interviews)
Letzter Erhebungszeitraum: 10.10.2017 – 13.10.2017

Ihr Investment:

350,00 

zzgl. MwSt.

Das erhalten Sie:

  • tabellarische Aufbereitung der Ergebnisse nach Alter (18-29, 30-39, 40-49, 50-59, 60+), Geschlecht, Bundesland sowie Haushaltsgröße
  • Infografik

 

Über uns

OmniQuest verfolgt einen integrativen Ansatz und bietet sämtliche Dienstleistungen inhouse an — von der Aufbereitung über die Erhebung bis zur Auswertung. Wir sind bekannt für unsere Qualität bei jeder Art von quantitativ orientierter Feldleistung, sowohl telefonisch (CATI) als auch Online/CAWI und Face To Face/CAPI. Unsere Ressourcen ermöglichen es uns, ein sehr weites Spektrum von Befragungen anzubieten.

Thorsten Jansen
Unit-Leiter CAWI
jansen@omniquest.de
Maximilian Ponert
Projektleiter CAWI
Peter Gremse
Projektleiter CAWI
gremse@omniquest.de
Share This