Marktforschungsstudie - OmniCheck
Over The Counter (OTC) - Erkältungsmittel

Schmerzmittel werden bei Erkältungen am häufigsten eingenommen

  • Welche Schmerzmittel, hustenlösende Mittel oder Kombipräparate werden bei Erkältung am häufigsten eingenommen?
  • Wo werden OTC-Arzneimittel im Erkältungsfall gekauft?
  • Alterseffekt bei Erkältungssymptomen?

Vorteile der Studie

Aktueller Benchmark

In diesem OmniCheck finden Sie die wichtigsten frei verkäuflichen Erkältungsmittel.

Repräsentative Ergebnisse

Der OmniCheck bietet aussagekräftige Ergebnisse dank repräsentativer Grundgesamtheit aktiver Onlinenutzer.

Ideen

Für OTC-Anbieter ein wichtiger Hinweis für Potentiale.

Kombinierte Expertise

Der OmniCheck kombiniert die Forschungsexpertise, das Digitalisierungs-Know-how und das Branchenwissen von OmniQuest.

Excecutive Summary

Husten, Schnupfen, Heiserkeit – Winterzeit ist Erkältungszeit. Eine Vielzahl von rezeptfreien Medikamenten verspricht Linderung bei den gängigsten Erkältungssymptomen. Acht von zehn Deutschen (82%) behandeln eine Erkältung mit frei verkäuflichen Medikamenten, jedoch nur 23% glauben, dass sich die Dauer der Erkältung damit verkürzt.
Dies ist das Ergebnis einer online-repräsentativen OmniQuest-Umfrage unter 1.000 Bundesbürgern im eigenen Onlinepanel für den Zeitraum vom 02. bis 08. Dezember 2017.

Die am häufigsten bei Erkältung genommenen rezeptfreien Medi-kamente sind Schmerzmittel (64%), hustenlösende Mittel (63%) und Kombipräparate wie Aspirin Komplex (62%). Insgesamt am besten bei Erkältung helfen laut den Befragten: Wick MediNait (16%), Aspirin (16%) und Ibuprofen (16%). Deutlich seltener genannt werden homöopathische Mittel (7%) oder Hausmittel (6%). Mehr als zwei Drittel der Befragten (68%) bevorzugen bei einer Erkältung preisgünstige Generika gegenüber den entsprechenden Markenpräparaten.

Das haben wir auch abgefragt:

  • Die Top-3-Erkältungsmittel für die Hausapotheke
  • Stationäre Apotheke oder DocMorris, Shop Apotheke, Apotal & Co. - Einkaufsverhalten bei Erkältungspräparaten
  • Markenkauf vs. Generika
  • Arztbesuch bei Erkältung
  • Einsatz von Homöopathie oder Hausmitteln
  • und vieles mehr...

Jetzt vollständige Studie kaufen

Zielgruppe: Bevölkerung ab 18 Jahren
Quoten: Bundesweit repräsentativ nach Alter, Geschlecht, Bundesland und Haushaltsgröße, keine Kreuzquotierungen
Fallzahl: n = 1.000 Brutto-Interviews, Random-Selection nach Quoten
Stichprobe: Online-Interviews über das OmniQuest OmniPanel
Methode: CAWI (Computer Assisted Web Interviews)
Fragebogen: 24 offene/geschlossene Fragen
Letzter Erhebungszeitraum: 02.12.2017 – 08.12.2017

Ihr Investment:

1.500,00 

zzgl. MwSt.

Das erhalten Sie:

  • tabellarische Aufbereitung der Ergebnisse nach Alter (18-29, 30-39, 40-49, 50-59, 60+), Geschlecht, Bundesland sowie Haushaltsgröße
  • Infografik

 

Über uns

OmniQuest verfolgt einen integrativen Ansatz und bietet sämtliche Dienstleistungen inhouse an — von der Aufbereitung über die Erhebung bis zur Auswertung. Wir sind bekannt für unsere Qualität bei jeder Art von quantitativ orientierter Feldleistung, sowohl telefonisch (CATI) als auch Online/CAWI und Face To Face/CAPI. Unsere Ressourcen ermöglichen es uns, ein sehr weites Spektrum von Befragungen anzubieten.

Thorsten Jansen
Unit-Leiter CAWI
jansen@omniquest.de
Maximilian Ponert
Projektleiter CAWI
Peter Gremse
Projektleiter CAWI
gremse@omniquest.de
Share This