Marktforschungsstudie - OmniCheck
Shopping Bekleidung

Ihr Branchen-Benchmark für den Textileinzelhandel

  • Wo werden welche Warengruppen, zum Beispiel Kleider, Jacken oder Schuhe, am häufigsten gekauft?
  • In welchen Geschäften kann man stressfrei einkaufen und wo stöbert man auch nur einmal gerne?
  • Das Image welcher Geschäfte wird als besonders inspirierend, lässig oder sympathisch wahrgenommen?

Vorteile der Studie

Breites Benchmark

Die wichtigsten Anbieter werden in diesem OmniCheck verglichen und Stärken bzw. Schwächen aller Anbieter aufgezeigt.

Repräsentative Ergebnisse

Der OmniCheck bietet aussagekräftige Ergebnisse dank repräsentativer Grundgesamtheit aktiver Onlinenutzer.

Klare Implikationen

Für Einzelhändler der Textilbranche bietet dieser OmniCheck unmittelbar umsetzbare Handlungsempfehlungen.

Kombinierte Expertise

Der OmniCheck kombiniert die Forschungsexpertise, das Digitalisierungs-Know-how und das Branchenwissen von OmniQuest.

Excecutive Summary

Im November 2017 führte OmniQuest diese Eigenstudie in der vierten Welle im institutseigenen Onlinepanel OmniPanel durch. In der Zeit vom 07.-10.11.2017 wurden 1000 Personen bundesweit repräsentativ nach Alter, Geschlecht, Bundesland und Haushaltsgröße befragt.

OmniQuest vergleicht in dieser Studie alle bedeutenden Textileinzelhändler, darunter auch C&A, H&M, s.Oliver und Esprit. In welchen Geschäften werden welche Bekleidungsartikel, zum Beispiel Jeans, Shirts oder Schuhe, am häufigsten gekauft? Wo lässt sich stressfrei einkaufen und wo findet man immer etwas „Passendes“? Welche Geschäfte schneiden am besten ab hinsichtlich Service, Produktauswahl oder Produktqualität? Welche Aspekte, beispielsweise Nachhaltigkeit oder Aktualität, werden beim Kauf von Textilien als besonders wichtig erachtet? Untersucht wird außerdem das Image der Geschäfte unter anderem hinsichtlich Authentizität, Exklusivität, Sympathie und Umweltbewusstsein. Dies und vieles mehr untersucht diese umfassenden Studie.

Dieser Omnicheck ermöglicht eine vergleichende Betrachtung der verschiedenen Wettbewerber im Textileinzelhandel, unter anderem auch durch ein ausführliches Ranking der Produktkategorien. Weitergehende Fragestellungen hinsichtlich Preisbereitschaft und eine Bewertung des jeweiligen Online-Shops runden diese Studie ab und machen sie zu einem wichtigen Tool für alle Branchenexperten.

Jetzt vollständige Studie kaufen

Zielgruppe: mindestens bei einem der folgenden Anbieter in den letzten 6 Monaten Bekleidung eingekauft: Adler, bonprix, C&A, Ernsting´s Family, Esprit, Galeria Kaufhof, H&M, Jack Wolfskin, Karstadt, KiK, New Yorker, NKD, Peek & Cloppenburg, Orsay, Pimkie, Primark, s.Oliver, Takko Fashion, Street One, Tchibo, TK Maxx, Vögele, Zalando, Zara
Bevölkerungsrepräsentativ: nach Alter (Kategorien: 18-29/30-39/40-49/50-59/60-69/70+), Geschlecht, Haushaltsgröße und Bundesland
Fallzahl: n= 1.000, davon 795 in der Zielgruppe (79,5%)
Stichprobe: Online-Interviews über das OmniQuest OmniPanel
Methode: CAWI (Computer Assisted Web Interviews)
Erhebungszeitraum: Abhängig von gewähltem Jahr und Welle

Ihr Investment:

1.500,00 2.700,00 

zzgl. MwSt.

Das erhalten Sie:

  • tabellarische Aufbereitung der Ergebnisse nach Alter (18-29, 30-39, 40-49, 50-59, 60+), Geschlecht, Bundesland sowie Haushaltsgröße
  • Infografik

 

Auswahl zurücksetzen

Über uns

OmniQuest verfolgt einen integrativen Ansatz und bietet sämtliche Dienstleistungen inhouse an — von der Aufbereitung über die Erhebung bis zur Auswertung. Wir sind bekannt für unsere Qualität bei jeder Art von quantitativ orientierter Feldleistung, sowohl telefonisch (CATI) als auch Online/CAWI und Face To Face/CAPI. Unsere Ressourcen ermöglichen es uns, ein sehr weites Spektrum von Befragungen anzubieten.

Thorsten Jansen
Unit-Leiter CAWI
jansen@omniquest.de
Maximilian Ponert
Projektleiter CAWI
Peter Gremse
Projektleiter CAWI
gremse@omniquest.de
Share This